Titeldaten exportieren

Kubon & Sagner Media Titelansicht

Zurück - backZur Trefferliste

Titel:

Bulletin der deutschen Slavistik. Jahrgang 18, 2012.

Untertitel:
Autor:
Jahr:
2012
Ort:
München - Berlin
Verlag:
Land:
Deutschland
Seiten:
Br., 96 S.
ISBN:
978-3-86688-283-6
Reihe:
Medienart:
Buch
Annotation:
Aus dem Inhalt: Zum Geleit: M. Wingender: Weiter rund um die Slavistik; Programmatisches; J. Grotzky: 30 Jahre Wandel in der Slavia - Ein Rückblick aus der Berufspraxis eines Journalisten; Der deutsche Slavistenverband 2011/2012; M. Wingender: Der deutsche Slavistenverband 2011-12; Die deutsche Slavistik 2011/2012; Personalia; N. Franz: Who` Where an den slavistischen Seminaren; G. Giesemann: Habitilationen, Rufe, Emeritierungen/Pensionierungen, Ehrungen; Nachrufe; B. Symanzik, A. Sproede: Gerhard Birkfellner (11.8.1941-26.5.2011); R. Lachmann: In memoriam Erika Greber (1952-2011); L. Udolph; H. Kuße: Karl Gutschmidt (12.9.1937-1.3.2012); H. Fegert: In memoriam Ilse Lehiste (1922-2010); N. Franz, R. Goldt: Eberhard Reißner (19.10.1926-10.11.2012); Gedenken: Dietrich Gerhardt, Ernst Eichler; Gratulationen: B. Menzel: Prof. em. Dr. Nikolai Salnikow zum 80. Geburtstag; H. Fegert: Prof. em. A. de Vincenz zum 90. Geburtstag; Vorstellungen: PD Dr. Thomas Menzel; PD Dr. Sabine Koller; PD Dr. Andreas Ohme; JP Dr. Irina Wutsdorff; Forschung; G. Giesemann; Slavistische Tagungen 2011-2012; U. Steltner: Slavistische Veröffentlichungen; U. Steltner: Slavistische Forschungsprojekte; M. Jakiša: Slavistische Promotionen 2011-2012; Lehre; N. Franz, S. Kempgen: Slavistische Studiengänge und Auslandsaufenthalte; Wort in die Zeit; Chr. Prunitsch: Kito Lorenc, Wjerš pomazy / Auf einen Gruß. (Dieser Titel als eBook: 8032E)
Regionaler Bezug:
Russland
Sachlicher Bezug:
Sprachwissenschaft; Linguistik; Philologie; Literaturwissenschaft; Geschichte; Slavische Sprachwissenschaft
Sprache:
Deutsch
Gewicht:
200 g.
Preis:
10,60 Euro
Bestellnummer:
8032
Sofort ab Lager lieferbar

Kempgen, Sebastian; Udolph, Ludger (Hrsg.): Bulletin der deutschen Slavistik. Jahrgang 18, 2012.