Kubon & Sagner Media Titelansicht

Zurück - backZur Trefferliste

Titel:

Grenzüberschreitungen: Polnische, tschechische und deutsche Sprache, Literatur und Kultur.

Untertitel:
Beiträge zur VIII. Internationalen Westslawistischen interFaces-Konferenz in Leipzig 26.05.-02.06.2011.
Autor:
Jahr:
2013
Ort:
Hildesheim
Verlag:
Land:
Deutschland
Seiten:
Br., 370 S. mit Literaturverz.
ISBN:
978-3-487-15004-8
Reihe:
Westostpassagen, Bd. 16.
Medienart:
Buch
Annotation:
Der 16. Band der westostpassagen versammelt Beiträge zur VIII. Internationalen interFaces-Konferenz, an der 29 Studierende, Doktorandinnen und Doktoranden der Universität Leipzig, der Karlsuniversität Prag und der Universität Wroclaw im Mai/Juni 2011 teilgenommen haben. Die jungen Autorinnen und Autoren präsentieren ihre Forschungsarbeiten zu "Grenzüberschreitungen" - einer sehr breit gefächerten und übergreifenden Thematik mit besonderen Schnittstellen nicht nur in Sprache, Literatur und Kultur, sondern auch in der Didaktik und Translatologie. Der Kernbegriff "Grenzüberschreitungen" ist dabei bewusst nicht nur geographisch aufgefasst, sondern auch im erweiterten Sinn als Metapher für Transfer- und Transformationserscheinungen in Geschichte und Gegenwart gebraucht. Die Beiträge sind jeweils in einer der drei Konferenzsprachen Deutsch, Tschechisch oder Polnisch abgedruckt. Damit die Ansätze und Ergebnisse auch für eine breitere internationale Leserschaft zugänglich sind - und so auch weitere Grenzen überschritten werden können -, folgt auf jeden Text ein englischsprachiges Resümee.
Regionaler Bezug:
Tschechische Republik; Polen
Sachlicher Bezug:
Sprachwissenschaft; Linguistik; Philologie; Literaturwissenschaft
Sprache:
Deutsch
Gewicht:
700 g.
Preis:
49,80 Euro
Bestellnummer:
EBWE001-16
Nicht mehr lieferbar

Neeswetha, Julia; Czerwonka, Zuzanna; Rysová, Kateřina (Hrsg.): Grenzüberschreitungen: Polnische, tschechische und deutsche Sprache, Literatur und Kultur.